FLEISCHMANN Miniaturzüge

Fleischmann ist ein deutsches Spielzeugunternehmen, das 1887 von Jean Fleischmann in Nürnberg gegründet wurde. Nach mehrjähriger Herstellung von Spielzeug spezialisierte sich Fleischmann dann auf die Herstellung von Modelleisenbahnen. 1949 wurde das Unternehmen durch die Herstellung von zweiadrigen direkt gespeisten Miniaturzügen im O-Maßstab (1:45) innovativ. Fleischmann entwickelte sich dann 1952 zum HO-Maßstab (1:87) und 1969 zum N-Maßstab (1:160) mit dem Programm "Piccolo".

Sie finden eine große Auswahl an Miniaturzügen aus den wichtigsten europäischen Netzen (Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Benelux).